Description
Attributes
Reviews
Wer sagt, welche Literatur es wert ist, dass wir sie lesen? Das Handbuch zeigt alle Instanzen des Literaturbetriebs, in denen Wertungen von Literatur und Kanonbildungen vorkommen von der Literaturkritik über das Verlagswesen bis zu den Literaturhäusern und Museen. Die Ausführungen zu den Kanongeschichten aller größeren Nationalliteraturen verdeutlichen, wie ein literarischer Kanon entsteht und sich verändert. Dies zeigen exemplarisch auch Beiträge zu verschiedenen Genres, darunter zu Krimi, Fantasy und Comics. Ein Praxiskapitel vermittelt Wege der Analyse von Wertungen und Kanonbildungen.
  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Ean Code: 9783476053060
  • ISBN: 9783476053060
  • Publisher: J.B. Metzler Verlag in Springer-Verlag GmbH
  • E-Book type: PDF
  • Kopierschutz: Watermark
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %