Description
Attributes
Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistik), Veranstaltung: Heinrich von Veldeke - Eneasroman, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit vergleicht die Unterweltfahrt des Aeneas in Vergils "Aeneis", dem französischen "Roman d’Eneas" und dem "Eneasroman" Heinrichs von Veldeke. Sie untersucht, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede es im Ablauf und der Darstellung der Unterweltsfahrt in den drei Werken gibt. Darüber hinaus stellt die Arbeit die Frage, welche Gründe der einzelne Dichter für Abweichungen von seiner Vorlage oder eigene Akzentsetzungen hatte. Dabei sollen zunächst einige Eckdaten zu den zu vergleichenden Werken festgehalten werden. Im Anschluss daran soll die Ausgestaltung der Unterweltsfahrt untersucht werden, indem ihre einzelnen Stationen der Reihe nach besprochen werden. Hier geht es darum, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Blick zu nehmen, ihre Hintergründe aufzudecken oder Fragen zu diesen zu stellen und dadurch das dem jeweiligen Autor eigene Konzept in seiner Gestaltung der Fahrt zu entdecken. Zuletzt soll in einer Auswertung auf die Fragen geantwortet werden, ob die Unterweltsfahrt einen Wendepunkt im Handlungsverlauf darstellt und welche Rolle sie innerhalb der Gesamtkonzeption der Werke spielt.
  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Ean Code: 9783668045859
  • ISBN: 9783668045859
  • Publisher: GRIN Verlag
  • E-Book type: PDF
  • Author: Jaana Espenlaub
  • Kopierschutz: No DRM
  • Gift: No
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %