Description
Attributes
Reviews

Zehn Jahre nach der Institutionalisierung der Organisationssoziologie in Deutschland wird mit diesem Band nicht nur ein Resümee über ihre Bedeutung in Deutschland gezogen, sondern vor allem Entwicklungslinien aufgezeigt, in die sich die Organisationssoziologie in den nächsten Jahren bewegen könnte. Dazu werden aktuelle Debatten zur Einbettung der Organisationssoziologie in die Gesellschaftstheorie, Querbezüge zur Wirtschaft, das Spannungsfeld zur nordamerikanischen Hegemonie sowie neue theoretische Ansätze in programmatischen Beiträgen diskutiert.

 

Der Inhalt

Standortbestimmungen • Organisation, Unternehmen, Wirtschaft und Gesellschaft • Individuum, Organisation und Gesellschaft • Alternative Konzepte

 

Die Zielgruppen

SozialwissenschaftlerInnen • Lehrende, Studierende und WissenschaftlerInnen im Bereich der der Betriebswirtschaftslehre, der Arbeits- und Organisationssoziologie sowie Managementforschung 

 

Die Herausgeber

Dr. Maja Apelt ist Professorin für Organisations- und Verwaltungssoziologie an der Universität Potsdam.

Dr. Uwe Wilkesmann ist Professor für Organisationsforschung, Weiterbildungs- und Sozialmanagement am Zentrum für HochschulBildung der TU Dortmund und dessen Direktor.

  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Book series: Organisationssoziologie
  • Ean Code: 9783658073305
  • ISBN: 9783658073305
  • Publisher: VS VERLAG
  • E-Book type: PDF
  • Kopierschutz: Watermark
  • Format: pdf
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Recommend

Zur Zukunft der Organisationssoziologie
Your Rating
Upload your photo (.gif,.jpg,.png). You can add up to 5 images
Browse Files...
Loading...
Loading...