Description
Attributes
Reviews
Inhalt Vorwort der Herausgeber Grußwort der Gießener Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz I Impuls: Verantwortung in der modernen Gesellschaft Eine Gesellschaft braucht Werte und Leitplanken Gedanken zu Gesellschaft,Wirtschaft und Verantwortung Franz Müntefering II Was ist der Mensch wert? Die stille Liebe der Deutschen zur Planwirtschaft Die Einstellung der Deutschen zu gesellschaftlichen Werten und zur Marktwirtschaft Thomas Petersen Ist der Markt moralfrei? Zum Spannungsfeld von Gewinn und Moral aus christlich-ethischer Sicht Joachim Wiemeyer Die Rationalität der Barmherzigkeit Ein Zugang zur Wirtschaftsethik von Papst Franziskus Linus Hauser III Wirtschaft und Verantwortung Wirtschaft versus Verantwortung Ansprüche der Gesellschaft und Verantwortung der Wirtschaft – Ideal und Wirklichkeit Rainer Schwarz Unverantwortlichkeiten in der Finanzwirtschaft Ein psychologischer Zwischenruf Jürgen Hardt Plädoyer für eine dialogische Wirtschaft Dialog und Vertrauen als Schlüsselkategorien der Wirtschaft – Impulse für eine Weiterentwicklung ökonomischen Denkens – Gedanken aus theologischer Perspektive Siegfried Karl IV Jugend und Wirtschaft Ökonomie und Ethik – eine Schlüsselfrage auch für die Schulen Zum Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schulen – Zu ethischem Handeln befähigen Andreas Lenz Wie steht die junge Generation zu Verantwortung und zu Werten? Erfahrungen aus langjähriger Unterrichts- und Projektarbeit an der Schule Josef Kaiser Alles ändert sich: die Generationen X, Y und Z 191 Wandel bei Human Resources – Arbeitgeberattraktivität wird entscheidend Marcus K. Reif V Der Privathaushalt als Arbeitsplatz Die Sorgelücke füllen – aber zu gerechten Bedingungen! Bernhard Emunds & Esther Jünger Der Privathaushalt als Arbeitsplatz – Wie füllen wir die Sorgelücke? Die Erwerbsbeteiligung beider Geschlechter Uta Meier-Gräwe VI Schlussbemerkungen Ethik in Studiengängen berücksichtigen Humanistisches Menschen- und Bildungsverständnis fordert Thematisierung ethischer Fragen in den Wirtschaftswissenschaften – Begründungen Siegfried Karl Wir brauchen neue Wegweiser Vom Menschen her sehen und angehen – Anmerkungen zu Politik, Gesellschaft,Wirtschaft und Werten Rita Süssmuth Autorinnen und Autoren
  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Book series: Dialog leben
  • Ean Code: 9783837968491
  • ISBN: 9783837968491
  • Publisher: PSYCHOSOZIAL-VERLAG
  • E-Book type: PDF
  • Kopierschutz: Watermark
  • Format: pdf
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Recommend

Ausverkauf des Menschen!?
Your Rating
Upload your photo (.gif,.jpg,.png). You can add up to 5 images
Browse Files...
Loading...
Loading...