Description
Attributes
Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,0, Fachhochschule Regensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil werden nach einem kurzen geschichtlichen Abriss die verschiedenen Subtypen innerhalb der Tiergestützten Interventionen und deren Abgrenzungen voneinander besprochen. Im Anschluss daran werden Erklärungsansätze und Modelle zur Mensch-Tier-Beziehung und die dabei relevanten Verhaltensaspekte erklärt. Danach folgt ein Kapitel darüber, was beim Einsatz von Tieren in Kliniken zu beachten ist und anschließend wird erläutert, welche Einsatzmöglichkeiten die verschiedenen Tierarten bieten und wie dabei die Wirkweisen im Einzelnen aussehen. Der zweite Teil umfasst ein Rahmenkonzept für Tiergestützte Interventionen exemplarisch dargestellt an einem Bezirksklinikum in Niederbayern, das aus Abteilungen für Allgemeinpsychiatrie und -psychotherapie, für Gerontopsychiatrie und - psychotherapie und für Abhängigkeitserkrankungen besteht. Nach der Zielformulierung wird darauf eingegangen, welche Voraussetzungen beim Personal, bei den Patienten und für die Tiere gegeben sein müssen und mit welchen Kosten zu rechnen ist. Es folgen Vorschläge zur Einführung verschiedener Interventionen, unterteilt in kurz- mittel- und langfristig realisierbare Projekte.
  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Ean Code: 9783656243601
  • ISBN: 9783656243601
  • Publisher: GRIN VERLAG
  • E-Book type: PDF
  • Author: Silke Lederbogen
  • Kopierschutz: No DRM
  • Format: pdf
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Recommend

Tiere in der Therapie psychisch kranker Menschen: Ein Überblick über den Einsatz von Tieren in der stationären Psychiatrie
Your Rating
Upload your photo (.gif,.jpg,.png). You can add up to 5 images
Browse Files...
Loading...
Loading...