Description
Attributes
Reviews
Mit der Offenen Methode der Koordinierung (OMK) hat die Europäische Union ein neues Instrumentarium entwickelt und ein Verfahren etabliert, das mittlerweile in einer wachsenden Zahl von Politikfeldern zur Anwendung kommt. Die OMK dient der gemeinsamen Bearbeitung wirtschafts- und sozialpolitischer Herausfor-derungen, vor denen die EU-Mitgliedstaaten und die Union als Ganzes stehen. Auf diese Weise soll zugleich das 'Europäische Sozialmodell' modernisiert und im globalen Wettbewerb zukunftsfähig gemacht werden.Der Band führt die maßgeblichen aktuellen Forschungsstränge zusammen und bietet eine umfassende interdisziplinäre Bestandsaufnahme der Potentiale und Grenzen dieses neuen Steuerungsmodus. Darüber hinaus finden sich Beiträge von AutorInnen, die im Bereich der Ministerien und Verbände in die Praxis der OMK involviert sind. Theoretische Sichtweisen und empirische Erkenntnisse der Wissenschaft werden so mit Innenansichten aus der Praxis verbunden.
  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Book series: An Interdisciplinary Series of the Centre for Intercultural and European Studies - CINTEUS
  • Ean Code: 9783838259949
  • ISBN: 9783838259949
  • Publisher: IBIDEM
  • E-Book type: PDF
  • Kopierschutz: Watermark
  • Format: pdf
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Recommend

Offene Methode der Koordinierung und Europäisches Sozialmodell
Your Rating
Upload your photo (.gif,.jpg,.png). You can add up to 5 images
Browse Files...
Loading...
Loading...