Description
Attributes
Reviews
In Debate with Kari Palonen versammelt 48 Essays von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen verschiedenster Disziplinen. Sie analysieren Palonens zentrale Argumente und Konzepte und erörtern ihre Wirkung in verschiedensten Subfeldern der Sozial- und Kulturwissenschaften. Im ersten Teil des Buches, Concepts, werden Bezüge zwischen der Conceptual History (Begriffsgeschichte) und Teildisziplinen der Politikwissenschaft sowie anderen Disziplinen erörtert. Im zweiten Teil, Politics, werden zeitgenössische und historische politische Konstellationen, Institutionen, und Prozesse im Lichte der Ideen und Kategorien Palonens diskutiert. Im Zentrum steht hierbei Politik als Aktivität, bzw. das politische Handeln. Der dritte Teil, Histories, beschäftigt sich mit Geschichte im Plural und mit den intellektuellen Beziehungen, in denen Palonen stand und bis heute steht. In Debate with Kari Palonen gibt damit Studierenden wie Wissenschaftler/innen die Möglichkeit, generationenübergreifende intellektuelle Debatten nachzuvollziehen. Der Band ist von zentraler Bedeutung für das zeitgenössische politische Denken.
  • Book type: E-book
  • Language: English
  • Ean Code: 9783845255439
  • ISBN: 9783845255439
  • Publisher: Nomos
  • E-Book type: PDF
  • Kopierschutz: Adobe DRM
  • Gift: No
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %