Books in series

€1,099.82

(17 books in the book series)
Description
Attributes
Reviews
Informelles Lernen ist in den letzten Jahren von einer vermeintlichen ‚Restkategorie’ zu einem etablierten Bestandteil der Diskussion in vielen pädagogischen Handlungsfeldern geworden. Das Handbuch Informelles Lernen führt in diese Diskussion ein, indem es einen systematischen Überblick über die historische Genese, die theoretischen Grundlagen, empirische Erkenntnisse und forschungsmethodische Ansätze dieses Feldes gibt. Renommierte Expertinnen und Experten stellen den Diskussionsstand aus dem Blickwinkel verschiedener pädagogischer Teildisziplinen, Lebensphasen, Kontexte und Inhalte vor. Den digitalen Medien kommt dabei eine besondere Bedeutung zu, da sie für das informelle Lernen in allen pädagogischen Handlungsfelder relevant sind. Das Handbuch unterstützt damit eine breite Wahrnehmung des Diskurses und bietet Anregungen für eine tiefergehende Auseinandersetzung in Studium, Forschung und Praxis.  
  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Book series: Springer Reference Sozialwissenschaften
  • Ean Code: 9783658059538
  • ISBN: 9783658059538
  • Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • E-Book type: PDF
  • Kopierschutz: Adobe DRM
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %