Description
Attributes
Reviews
​Die Beiträge dieses Bands kartographieren das soziologische und kulturwissenschaftliche Feld in Bezug auf Drogen und die mit ihnen verbundenen sozialen, gesellschaftlichen und politischen Praktiken.

Der Inhalt
• Kulturgeschichtliche Zugänge zu Drogen und Rausch
• Drogen und Sucht
• Theorie der Drogen: Soziologische und kulturwissenschaftliche Perspektiven
• Drogenmärkte und Prohibition
• Ethnografische Streifzüge
• Klassische Beiträge zur Drogenforschung

Die Zielgruppen
• Studierende und Lehrende der Fächer Soziologie, Kultur- und Politikwissenschaft und angrenzende Fächer
• Praktikerinnen und Praktiker der sozialen Arbeit
• Drogenpolitisch Interessierte

Die Herausgeber
Dr. Robert Feustel ist am Institut für Soziologie der Universität Jena im Arbeitsbereich Wissenssoziologie und Gesellschaftstheorie tätig.
Dr. Henning Schmidt-Semisch ist Professor am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen.
Dr. Ulrich Bröcklig ist Professor für Kultursoziologie an der Universität Freiburg im Breisgau.
  • Book type: E-book
  • Language: German
  • Ean Code: 9783658221386
  • ISBN: 9783658221386
  • Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden
  • E-Book type: PDF
  • Kopierschutz: Adobe DRM
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %