Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Verena Vogelsang untersucht mittels einer explorativ ausgerichteten Studie, über welche Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen Jugendliche im Umgang mit Pornografie, sexueller Viktimisierung in Onlinekommunikation und Sexting verfügen. Die Ergebnisse liefern einen tiefen Einblick in die sexuelle Sozialisation im digitalen Zeitalter und leisten einen zentralen Beitrag zur Ausdifferenzierung einer sexualbezogenen Medienkompetenz. Die Nutzung von Pornografie und Sexting wird dabei nicht ausschließlich als Risiko betrachtet. Vielmehr rücken ebenfalls die Nutzungspotenziale sexueller Medieninhalte, Kommunikations- und Interaktionsformen in den Blick. 
  • Buchtyp: E-book
  • Produktsprache: Deutsch
  • Buchreihen: Medienbildung und Gesellschaft
  • Ean Code: 9783658168438
  • ISBN: 9783658168438
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden
  • E-Book-Typ: PDF
  • Autor: Verena Vogelsang
  • Kopierschutz: Wasserzeichen
  • Gift: Keine
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %