Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Die Mehrzahl der sexuell ubergriffigen Verhaltensweisen von Jugendlichen ist nicht primar sexuell motiviert. Diese Erkenntnis eroffnet neue Horizonte fur die Arbeit mit sexuell devianten Jugendlichen. An die Stelle von psychoedukativen Bemuhungen tritt in diesem Buch eine psychotherapeutisch orientierte Vorgehensweise. Sie verbessert nachhaltig die Beziehungsfahigkeit und damit die Prognose der Jugendlichen. Thomas Gruber gehrt zu den Pionieren dieses Ansatzes und hat mageblich an der Entwicklung des "e;Viersener Modells"e; zur Therapie von jugendlichen Sexualstrafttern mitgewirkt. Er liefert zahlreiche, teilweise berraschende Lsungsanstze aus dem umfangreichen Methodeninventar der systemischen Einzel- und Gruppenberatung. Als erfahrener Praktiker behlt der Autor immer die Integration hilfreicher Angebote aus anderen Therapieschulen im Blick. Zahlreiche Fallbeispiele machen das therapeutische Konzept leicht nachvollziehbar.
  • Buchtyp: E-book
  • Sprache: Deutsch
  • Buchreihe: Störungen systemisch behandeln
  • EAN: 9783849781200
  • ISBN: 9783849781200
  • Verlag: CARL-AUER VERLAG GMBH
  • Format: epub
  • Autor/in: Thomas Gruber
  • Kopierschutz: Wasserzeichen
  • Formate: epub
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Empfehlen

Sexuell deviantes Verhalten von Jugendlichen
Deine Bewertung
Lade dein Foto hoch (gif, jpg, png). Du kannst bis zu 5 Bilder hinzufügen.
Dateien durchsuchen...
Loading...
Loading...