Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Bärbel Rädisch liebt es, historische Geschehnisse mit Fakten der Gegenwart zu verbinden. Im Fall "Mohrenkopf" gab eine Anzeige der Polizei im Bremer "Weser-Kurier" den Anstoß zum Roman. In Wuppertal geboren, lebte sie nach dem Mauerbau einige Jahre in Berlin, weil Arbeitskräfte fehlten. 1966 Umzug nach Bremen, Heirat, ein Sohn. Seit mehr als 10 Jahren wohnt sie in Asendorf in Niedersachsen. Veröffentlichungen von Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien. Bisher sind die Romane "Wer um alle Rosen wüsste." und "Schwimm, Benno" erschienen. Sie war 1996 Preisträgerin beim Wettbewerb der VHS Niedersachsen, 1999 beim 5. Concorso Internazionale di poesia, Beneventa, Italien und 2009 beim Institut für Migrationsforschung, Bonn.
  • Buchtyp: Hörbuch
  • Sprache: Deutsch
  • EAN: 9783941404250
  • ISBN: 9783941404250
  • Verlag: ACABUS VERLAG AUDIO
  • Format: PDF
  • Autor/in: Bärbel Rädisch
  • Formate: epub, pdf
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Empfehlen

Mohrenkopf. Kriminalroman im Bremer Kunstmilieu
Deine Bewertung
Lade dein Foto hoch (gif, jpg, png). Du kannst bis zu 5 Bilder hinzufügen.
Dateien durchsuchen...
Loading...
Loading...