Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Friedrich Schiller (seit 1802: von; 10. 11. 1759 Marbach a. N. – 9. 5. 1805 Weimar) bildet mit Goethe den Kern der Weimarer Klassik, der bedeutendsten deutschen Literaturepoche. Schiller begann als Aufsehen erregender Sturm-und-Drang-Dichter und prägte seit 1795 als Publizist, Theoretiker, Dramatiker und Lyriker das berühmte klassische Weimarer Jahrzehnt. Schillers Dramen gehören noch heute zu den meistgespielten der deutschen Literatur, seine Gedichte, z. B. die Balladen, zählten im 19. Jahrhundert und darüber hinaus zum festen kulturellen Kanon der deutschen Literatur.
  • Formate: epub
  • ISBN: 9783159605784
  • Verlag: RECLAM VERLAG
  • Autor: Friedrich Schiller
  • EAN: 9783159605784
  • Buchtyp: E-book
  • Sprache: Deutsch
  • Kopierschutz: Wasserzeichen
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Empfehlen

Kabale und Liebe
Deine Bewertung
Lade dein Foto hoch (gif, jpg, png). Du kannst bis zu 5 Bilder hinzufügen.
Dateien durchsuchen...
Loading...
Loading...