Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Thomas Horky, Dr., Jg. 1965, ist Professor für Sportjournalismus und Studiengangleiter Journalistik an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Hamburg. Er ist Herausgeber und Autor mehrerer einschlägiger Bände und Reihen zum Thema Sport und Kommunikation. Vor seiner Tätigkeit für die MHMK hat er u.a. an der Deutschen Sporthochschule und an der Universität Hamburg gelehrt. Forschungsschwerpunkte: Inszenierung des Sports in den Medien, Sport und Unterhaltung, Sportkommunikation und Neue Medien. Hans-Jörg Stiehler, Prof. Dr., geboren 1951. Studium der Sozialpsychologie in Jena, von 1975 bis 1990 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralinstitut für Jugendforschung Leipzig, Bereich Kultur- und Medienforschung. 1984 Promotion A, 1990 Promotion B. Seit 1993 Professor für empirische Kommunikations- und Medienforschung an der Universität Leipzig. Forschungsschwerpunkte: Medien in den neuen Bundesländern, Medien und Sport, subjektive Medientheorien, Medien und Attributionsforschung. Thomas Schierl, Jg. 1958, Univ. Prof. Dr. phil., Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft sowie Philosophie in Salzburg, München, Mainz und Bonn. Promotion 1987. 1987-1995 Konzeptioner und Berater in nationalen und internationalen Werbeagenturen. Seit 1993 assoziierter Mitarbeiter am Rhein-Ruhr Institut für Sozialforschung und Politikberatung an der Universität Duisburg (RISP). Von 1998-2001 geschäftsführender Gesellschafter einer Werbeagentur. Habilitation 2000. Nach Lehrstuhlvertretungen in Duisburg, Jena, Hannover und Köln seit 2004 Professor am Institut für Sportpublizistik an der Deutschen Sporthochschule Köln. Forschungsschwerpunkte: Medienökonomie, Werbung, visuelle Kommunikation, Online-Kommunikation und Medienwirkung. Buchveröffentlichungen u.a. Werbung im Fernsehen. Eine medienökonomische Untersuchung zur Effektivität und Effizienz werblicher TV-Kommunikation. Köln 2003. Text und Bild in der Werbung. Köln 2002.
  • Formate: pdf
  • ISBN: 9783869622477
  • Verlag: HERBERT VON HALEM VERLAG
  • EAN: 9783869622477
  • Buchtyp: E-book
  • Sprache: Deutsch
  • Kopierschutz: Wasserzeichen
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Empfehlen

Die Digitalisierung des Sports in den Medien
Deine Bewertung
Lade dein Foto hoch (gif, jpg, png). Du kannst bis zu 5 Bilder hinzufügen.
Dateien durchsuchen...
Loading...
Loading...
{{{text}}}

Deine Empfehlungen

{{record.Name}}
{{record.Name}}
{{#record.Author.length}} {{#record.Author}} {{record.Author}} {{/record.Author}} {{/record.Author.length}} {{^record.Author.length}} {{record.Author}} {{/record.Author.length}}
{{#record.Special_price}} {{record.Special_price}} {{record.Price}} {{/record.Special_price}} {{^record.Special_price}} {{record.Price}} {{/record.Special_price}}
{{^record.HasVariants}}
{{#record.Is_in_stock}}
{{/record.Is_in_stock}} {{^record.Is_in_stock}} In Kürze erhältlich {{/record.Is_in_stock}}
{{/record.HasVariants}}
{{record.Short_description}}
Mehr anzeigen

Ähnliche Produkte

{{record.Name}}
{{record.Name}}
{{#record.Author.length}} {{#record.Author}} {{record.Author}} {{/record.Author}} {{/record.Author.length}} {{^record.Author.length}} {{record.Author}} {{/record.Author.length}}
{{#record.Special_price}} {{record.Special_price}} {{record.Price}} {{/record.Special_price}} {{^record.Special_price}} {{record.Price}} {{/record.Special_price}}
{{^record.HasVariants}}
{{#record.Is_in_stock}}
{{/record.Is_in_stock}} {{^record.Is_in_stock}} In Kürze erhältlich {{/record.Is_in_stock}}
{{/record.HasVariants}}
{{record.Short_description}}
Mehr anzeigen