Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Es sind nicht nur Erzählungen aus Australien, wo der Autor, dem als 15-jährigen jüdischen Jungen mit viel Glück die Flucht aus Nazi-Deutschland geglückt war, 17 Jahre seines Lebens verbracht hatte, sondern auch an seine Kindheit und Jugend in Deutschland vor 1939. Erinnerungen an Hass und wenig Hoffnung, an schreckliche Dinge, aber auch an Zeichen der Solidarität. In vielen anderen Erzählungen verarbeitet Walter Kaufmann seine Erfahrungen und Erlebnisse in Australien, seine Begegnungen mit Eingeborenen und mit Seeleuten und – mit der Liebe: „Mir nach!“, rief sie. „Beeil dich!“ Bevor ich sie eingeholt hatte, sah ich sie die Schuhe abwerfen und in den weichen, trügerischen Sumpf waten, wo sie erst bis zu den Knöcheln, dann tiefer einsank. Ich wurde unruhig. „Eva! Komm zurück!“ „Zieh die Stiefel aus, komm her!“ „Nein! Komm zurück!“ Als sie merkte, dass ich nicht daran dachte, ihr zu folgen, kehrte sie schließlich um, die nackten Beine bis zu den Knien hinauf schlammbedeckt, den Rock bis zu den Oberschenkeln geschürzt. „Hättest du versucht, mich zu retten?“, wollte sie wissen. INHALT: Unter grausamer Sonne Begegnung auf der Landstraße Der Inspektor Mitternachtsfahrt Billy McCreas Zukunft Indonesien ruft Das Schlachthaus Die rote Rose Ruf der Inseln Nacht in Suva Mädchen von Neapel Süßigkeiten Mai 1933 Die einfachen Dinge Träumerei Der Mann im Zug Eva Im Kino Die Patrioten Der Fluch von Maralinga Früher Morgen Der zweite Akt Miss Arthur Ein Tag im November
  • Buchtyp: E-book
  • Sprache: Deutsch
  • EAN: 9783863945626
  • ISBN: 9783863945626
  • Verlag: EDITION digital
  • Format: epub
  • Autor/in: Walter Kaufmann
  • Kopierschutz: Wasserzeichen
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %