Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Vom Einbruch des Bedrohlichen ins eigene Heim Kurz vor der Geburt ihres Sohnes finden Laura und Nils die lang ersehnte Altbauwohnung, das Glück scheint perfekt. Wäre da nicht die psychisch kranke Nachbarin aus dem Erdgeschoss. Sie legt ihre Hand auf Lauras Bauch und alles verändert sich. Als sie eines Tages sogar die Wohnungstür eintritt, beginnt ein Kampf, auch um die eigenen Ideale und Gespenster der Vergangenheit. Wer hat mehr Recht auf Existenz und Wohnraum in einem System, das nicht allen gerecht werden kann? Haben Laura und Nils mit ihrem Verständnis für die Nachbarin das Leben ihres Sohnes aufs Spiel gesetzt? In ihrem Debütroman wirft Ursula Kirchenmayer die großen Fragen gesellschaftlichen Zusammenlebens auf: Wer soll und kann eigentlich vor wem geschützt werden? »Niemals zu klar und mit einem fesselnden Feingefühl für die Ängste und Ansprüche der jungen Mittelschicht legt Ursula Kirchenmayer mit diesem Roman den Finger in gleich mehrere Wunden.« Alina Herbing
  • Formate: epub
  • ISBN: 9783423441162
  • Verlag: DTV VERLAGSGESELLSCHAFT
  • Autor: Ursula Kirchenmayer
  • EAN: 9783423441162
  • Buchtyp: E-book
  • Sprache: Deutsch
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Empfehlen

Der Boden unter unseren Füßen
Deine Bewertung
Lade dein Foto hoch (gif, jpg, png). Du kannst bis zu 5 Bilder hinzufügen.
Dateien durchsuchen...
Loading...
Loading...