Bezeichnung
Eigenschaften
Kundenbewertungen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Gedicht „Das Veilchen und der Schmetterling“ von Nikolaus Lenau sowohl nach formalen Kriterien analysiert als auch diese mit ihrer Bedeutung für den Inhalt in Zusammenhang gebracht. Zu Beginn geht die Autorin auf den aktuellen Stand der Lenau-Forschung ein und legt als nächstes Lenaus Schreibstil seiner früheren Gedichte dar. Dabei sollen Auffälligkeiten aufgezeigt werden, welche die Besonderheiten von Lenaus Gedichten widerspiegeln, was die Natur für Lenau bedeutete und welchen Einfluss sie auf sein Leben nahm. Nachfolgend wird der Aufbau des Gedichts beschrieben sowie das Thema des Gedichts dargestellt und interpretiert. Danach geht die Autorin auf die wichtigsten Ereignisse in Nikolaus Lenaus Leben ein und versucht, mit ihrem Wissen das Gedicht biografisch zu deuten. Abschließend erfolgt eine Interpretation des Gedichts in intertextueller Hinsicht als Antwort auf Goethes „Das Veilchen“.
  • Buchtyp: E-book
  • Sprache: Deutsch
  • EAN: 9783668440814
  • ISBN: 9783668440814
  • Verlag: GRIN VERLAG
  • Format: PDF
  • Kopierschutz: Kein Kopierschutz
  • Formate: pdf
0
5
0 %
4
0 %
3
0 %
2
0 %
1
0 %
0%

Empfehlen

"Das Veilchen und der Schmetterling" von Nikolaus Lenau. Eine Analyse mit Fokus auf Lenaus Schreibstil und Naturverständnis
Deine Bewertung
Lade dein Foto hoch (gif, jpg, png). Du kannst bis zu 5 Bilder hinzufügen.
Dateien durchsuchen...
Loading...
Loading...